Die Stadtbücherei Landau ist eine kleine, aber feine Einrichtung der Stadt Bad Arolsen und steht jedermann offen, egal welcher Nationalität oder Konfession. Einheimische und Gäste, Kinder wie Erwachsene sind alle gleichermaßen willkommen. Im Rathaussaal beheimatet (Eingang von der Heidestraße), wird sie ehrenamtlich und doch professionell geführt. Seit 2008 arbeitet sie mit computergestützter Ausleihe und ist seit 2018 auch online präsent – eine Seltenheit bei Büchereien dieser Größe. Simone Schäfer (Leitung) steht an der Spitze eines siebenköpfigen Teams. 

Logo Stadtbücherei Landau
Anschrift: Mittelstraße 38 (Eingang über Heidestraße)
Öffnungszeiten: montags 16 bis 18 Uhr
Altes und neues Team der Stadtbücherei Landau 2019
Gisela Rennert (rechts) und Heidi Hollenstein (links) übergeben an (von links) Simone Schäfer, Kerstin Klein, Jasmin Sender, Kathrin Hesselbein und Sigrun Schindler-Graß, hier mit Bürgermeister Jürgen van der Horst (links), Ortsvorsteher Tino Hentrich und jungen Stammlesern. Es fehlen Nadja Behr und Martina Hasenschar.

Nach 33 Jahren ist der Generationswechsel geglückt – und wie! Ein engagiertes Team hat Gisela Rennert und Heidi Hollenstein beerbt und steht seit März 2019 an der Spitze. Und: Die Bücherei ist einer der zentralen Pfeiler beim Projekt Rathaus-Umbau: als Treffpunkt mit wichtiger sozialer Funktion ist sie im Rahmen des Förderprogramms Dorfentwicklung für Landau gelistet.

Medienangebot und Ausleihe

Knapp 5500 Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind in der Bücherei zu finden. Wünsche für Neuanschaffungen nimmt das Team gerne entgegen. Die Ausleihe ist kostenlos. Nach Anmeldung erhält jeder Leser einen Ausweis, der zur Ausleihe berechtigt. Die Frist beträgt bei Büchern und Hörbüchern vier Wochen, bei DVDs zwei Wochen – sie kann bei Bedarf (auch online) verlängert werden. 2642 Ausleihen bei 140 aktiven Nutzern verzeichnete das Team für 2018.

  • Kinder-Leseabenteuer: von Asterix und Obelix über Fantasy bis zu Pferdebüchern, Bilderbüchern, Büchern für Leseanfänger und vielem mehr
  • Kinder-Sachbücher: z.B. zu Tieren, Technik, Sport,...
  • tiptoi®- und TING-Bücher: interaktive Lernspiele mit elektronischem Hörstift und digitalem Buch
  • baminoLÜK und miniLÜK: Lernspiele für Vor- und Grundschulalter
  • Lektüre für Erwachsene: Romane, Biographien und Sachbücher, darunter auch ein großes Angebot an historischen Romanen und Krimis/Thriller
  • Hörbücher: für Kinder und Erwachsene
  • DVDs: für Kinder und Erwachsene

Bestand online

Der Bestand der Bücherei ist auch online unter www.biblino.de/buechereilandau recherchierbar. Im Onlinekatalog kann:

  • jedermann im Bestand recherchieren und sich über das Angebot informieren sowie anschauen, um welche Medien der Bestand in der jüngsten Zeit erweitert beziehungsweise aktualisiert wurde. Soweit verfügbar, sind bei den jeweiligen Medien auch die Cover abgebildet.
  • jede(r) Leser(in) der Bücherei nachsehen, welche Medien (sie) er ausgeliehen hat und wann die Ausleihfrist endet. Dazu ist eine Anmeldung mit Leser-Nummer und Geburtsdatum erforderlich. Außerdem kann man die Ausleihfrist verlängern und Medien, die man am nächsten Öffnungstag ausleihen möchte, vorbestellen.

Noch mehr Service…

  • Individuelle Beratung mit EDV-gestützten Recherche im Gesamtbestand.
  • Führungen zum Kennenlernen der Bücherei für Kindergartengruppen und Schulklassen
  • Autorenlesungen
  • Themenkisten für Kindergarten und Schule
  • Mobiler Bücherdienst für Senioren
  • E-Mail-Newsletter zu Neuerwerbungen und andere Neuigkeiten aus der Bücherei
  • Lesekiste für Freibad-Lektüre

Kontakt

Simone Schäfer, 34454 Bad Arolsen-Landau, Ruf: 05696 – 413, Mail